Automatische Berechnung von Verpflegungsmehraufwänden

 

Bei der Erstellung einer neuen Spesenposition soll, sobald das Ausgabenprodukt "Spesen" ausgewählt wird (Kennzeichnungen des Spesenprodukts durch neue Checkbox "ist Verpflegungsmehraufwand"), die Formular-Ansicht der Spesenposition um folgende Felder ergänzt werden:

 

  • Anreisedatum
  • Abreisedatum
  • Reiseland
  • Anzahl Frühstück inbegriffen
  • Anzahl Mittagessen inbegriffen
  • Anzahl Abendessen inbegriffen

Ferner wird die Länderverwaltung um zwei weitere Felder ergänzt, um die Tagessätze für Verpflegungsmehraufwände hinterlegen zu können:

 

Spesensatz 24h

Spesensatz >8h

 

Aus den gegeben Information errechnet Odoo automatisch die Höhe der Spesen und der in Abzug zu bringenden Pauschalen für inbegriffene Mahlzeiten:

 

WENN das als "Spesen" gekennzeichnete Ausgaben-Produkt in einer Spesenposition hinterlegt wird,

DANN werden in der Spesenposition die folgenden neuen Pflichtfelder eingefügt:

 

Anreisedatum (datetime)

Abreisedatum (datetime)

Reiseland (many2one, res.country)

Anzahl Frühstück inbegriffen (int)

Anzahl Mittagessen inbegriffen (int)

Anzahl Abendessen inbegriffen (int)

 

Anhand dieser Informationen errechnet Odoo die Anzahl der gesamten Tage sowie die Anzahl der An- und Abreisetage und gibt diese in neuen berechneten Feldern "Anzahl An- und Abreisetage" und "Anzahl Tage" aus. Der Preis des Spesenartikels für Verpflegungsmehraufwände berechnet sich dann wie folgt:

 

(<Anzahl An- und Abreisetage> * <Spesensatz 8h> aus gewähltem Reiseland

PLUS <Anzahl Tage> * <Spesensatz 24h> aus gewähltem Reiseland)

MINUS (<Anzahl Frühstück inbegriffen> * <Spesensatz 24h> aus gewähltem Reiseland * 0,2)

MINUS (<Anzahl Mittagessen inbegriffen> * <Spesensatz 24h> aus gewähltem Reiseland * 0,4)

MINUS (<Anzahl Abendessen inbegriffen> * <Spesensatz 24h> aus gewähltem Reiseland * 0,4)

= Preis des Spesenprodukts für Verpflegungsmehraufwände

 

Der Preis eines Spesenprodukts für Verpflegungsmehraufwände darf niemals einen negativen Wert haben. Die Werte der Felder Anreisedatum (datetime) und Abreisedatum (datetime) werden von der Spesenposition für Verpflegungsmehraufwände automatisch an die bereits bestehenden Felder Anreisedatum (datetime) und Abreisedatum (datetime) in den Spesenbericht weitervererbt, nachdem die Spesenpostion für Verpflegungsmehraufwände dem Spesenbericht hinzugefügt wird.