Neuerungen Odoo 8

Neuerungen Version 8

Überblick

Die Version 8 bringt phantastische Neuerungen, die es nach unserem Kenntnisstand bei keinem anderen ERP System gbit. So wurde eine neue Technologie entwickelt, mit der Kunden- und interne Webseiten blitzschnell mit einem WYSIWYG Baukasten selbst erstellt werden können. Administrator Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Jedes Unternehmen kann nun seine eigene Homepage und seinen Webshop "bauen" und dabei Informationen aus der ERP Datenbank anzeigen wie Produkte, offene Stellen, Veranstaltungen usw. Alles ist voll integriert, bei Ausfüllen eines Kontaktformulars wird z.B. automatisch eine Verkaufschance angelegt. Schnittstellenprobleme zu anderen Programmen wie bei separater Shop-, CMS- oder CRM-Software gibt es nicht mehr.

Diese neue Technologie ist in folgenden Bereichen verfügbar:

- Homepage (Website Builder)
- Webshop (voll integriert - keine Schnittstellenprobleme)
- Angebots- und Auftragslayout mit Bildern, Grafiken, Videos
- Beschleunigte Auftragsabwicklung (Auftragsturbo)
- Veranstaltungen und Ticketverkauf
- Stellenangebote
- Blog
- Kontaktformular

Ferner wurden viele weitere Neuerungen wie mächtige Lagerfunktionen mit vollen Scannerunterstützung, Funktionen für brillante Angebote und vieles mehr entwickelt:

- Mobiles Arbeiten mit Tablet und Smartphone

- Lagerverwaltung mit Scannerunterstützung für alle Materialbewegungen
- Ein- und Auslagerungsstrategien wie FIFO, LIFO, FEFO, Dropshipping, Crossdocking
- Mehrstufige Kommissionierungswellen für Ein- und Auslagerung

- Einlesen von Bankauszügen und automatischer Kontenausgleich

- Angebotsvorlagen
- Titelverwaltung/Strukturierte Angebote
- Alternative Produkte in Angeboten
- Lieferanten Preisvergleich

- Produkt Varianten
Infos in Stammdatenmasken
Produktlifecycle Management (PLM), CAD Anbindung


- Marketing/Massenmailing

- Umfragen
- Gamification

- Business Intelligenz (Mehrdimensionale Berichte)
- Formulargestaltung mit Qweb

- Restautant / Cafe