Zertifizierung

Odoo - ERP Sicherheit durch Zertifizierung

Die Odoo Open-Source Lösung ist offiziell zertifiziert. Die Zertifizierung wurde auf die entsprechenden Funktionen des Pakets durchgeführt, sodaß Odoo es auch aus diesem Aspekt heraus leicht mit traditionellen ERP Systemen aufnehmen kann.

Odoo ist eine Full-Business-Suite, die über die Fähigkeiten von Standard-ERP-Paketen verfügt. Odoo besteht aus mehreren modularen Komponenten und ist heute ein bekannter Name in der ERP-Welt. 

Um dem Kunden die Sicherheit eines gut funktionierenden Systems zu geben, wurde eine Standardprüfung (Zertifizierung) von Odoo durchgeführt, um insbesondere die Gültigkeit der Finanzdaten zu gewährleisten.

Die seriöse Prüfungsgesellschaft Grant Thornton hat Odoo offiziell im Namen des niederländischen Odoo Gold Partners Onestein zertifiziert. Diese namhafte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft führte eine Zertifizierung nach der niederländischen Norm 4400 durch. In allen Bereichen hat Grant Thornton festgestellt, dass die  erforderlichen Normen erfüllt werden. Dies verleiht dem Produkt seine Zertifizierung.

Grant Thornton hat einen Bericht mit Datum 14. April 2015 bezüglich der Übereinstimmung mit der niederländischen Norm 4400 ausgestellt. " Die Odoo Funktionen erfüllen die geforderten Verfahren für Finanzinformationen." 

Grant Thornton ist eine Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft mit einem renommierten internationalen Partner Netzwerk von 40.000 Fachleuten in mehr als 130 Ländern. Mehr zu Grant Thornton:

www.grantthornton.com

Standard Norm 4400

Die Norm 4400 umfasst die Regeln bezüglich Finanzinformationen gemäß den Verpflichtungen einer Jahresabschlussprüfung durch einen Wirtschaftsprüfer. Der Vorteil der Zertifizierung nach der niederländischen Norm 4400 Norm ist, dass der Odoo Anwender die Sicherheit eines vollständigen und zuverlässigen Systems hat. Hier die Dokumentation der Norm 4400:

https://www.nba.nl/HRAweb/HRA1A/201201/html/62299.htm