CRM Funktionsbeschreibung

CRM Kundenverwaltung und Funktionsbeschreibung


OpenERP ermöglicht die Verkaufsaktivitäten vom ersten Kontakt bis zum Verkaufsabschluß zu organisieren. Mit OpenERP lassen sich beliebige Kontaktformulare im Internet bereitzustellen. Füllt ein Interessent ein Formular aus, wird daraus automatisch die Adresse und eine Verkaufschance angelegt. OpenERP ermöglicht, alle Emails und Dokumente mit Kunden zu verfolgen. Die Integration mit Microsoft Outlook, Thunderbird oder Mobiltelefonen erlaubt den Anwendern, ihre gewohnte Arbeitsweise fortzuführen, wobei Kontakte, Verkaufschancen und Dokumente komplett synchronisiert werden.

Leads

Ein Lead ist ein erster, unqualifizierter Kontakt für eine neue Verkaufsmöglichkeit. Kontakte lassen sich unkompliziert aus anderen Datenbanken importieren oder integrieren Sie das Kontaktformular auf Ihrer Homepage in OpenERP. Im Rahmen einer Qualifizierung kann der Lead in eine Verkaufschance gewandelt werden mit detailierter Verfolgung der Schritte im Verkaufsprozeß.

Verkaufschancen

Über Verkaufschancen verfolgen Sie die Pipeline Ihrer besten Verkaufsmöglichkeiten: die Akte der bisherigen Kommunikation, erwartete Umsätze, die Phase jeder Verkaufschance, Termine erwartete Verkaufsabschlüsse usw. Verkaufschancen sind mit dem Email Gateway verbunden,  die gesamte Emailhistorie steht zur Verfügung. Die Mitarbeiter können Termine und anstehende Telefonate mit Verkaufschancen verknüpfen. Verkaufschancen können in Angebote gewandelt werden, alle Dokumente und Aktivitäten stehen zur Verfügung.

Verkaufsaufträge

Das Verkaufsmodul organisiert die Rechnungsschreibung und den Lieferprozess. OpenERP verwaltet Produkte, Dienstleistungen und Verbrauchsmaterial. Ein Verkaufsauftrag kann Aufgaben, Produktionsaufträge, Einkaufsverträge usw. auslösen. Es werden mehrere Abrechungsmethoden in Abhängigkeit von der Konfiguration unterstützt.

Adressverwaltung

Im Adressverzeichnis werden die Kunden verwaltet mit Details wie Ansprechpartner, Preislisten, Kreditlimit usw. Im Register Archiv sind alle Vorgänge zur Adresse wie Verkaufsaufträge, Mahnungen usw. verfügbar.

Gruppenkalender

Der Gruppenkalender verwaltet alle Termine und ist voll integriert mit anderen Anwendungen wie den Ferienkalendern der Mitarbeiter. Termine können mit mobilen Telefonen über das caldav Interface synchronisiert werden.

Telefonate

Einfaches Verfolgen aller eingehenden Telefonate. Das Menü für eingehende Telefonate öffnet eine editierbare Suchergebnisliste, so das Einträge leicht geändert oder neu erfasst werden können. Mit dem Aktionsbutton kann ein Lead in eine Verkaufschance geändert werden oder es können Termine geplant werden. Das Menü für ausgehende Telefonate öffnet eine editierbare Suchergebnisliste, so dass geplante Telefonate einfach geändert oder neue Telefonate geplant werden können. Aktionsbuttons erlauben den Status des Telefonats zu ändern um weitere geplante Telefonate zu optimieren. Während Telefonaten können Leads in Verkaufschancen gewandelt werden, Besprechungen geplant oder storniert werden.

Rechnungsstellung

Abrechenbare Vorgänge werden in Listenform dargestellt. In diesem Menü können Rechnungen erstellt werden und es werden alle Lieferungen dargestellt, die noch nicht berechnet wurden.

Reklamationsmanagement

Eine Reklamation verwaltet den Kunden, verschiedene Reklamationstypen, den Status und die Priorität. Eine Reklamation kann ebenso eine Austausch-oder Reparturmaßnahme auslösen. Eine Reklamation kann mit mit einem Verkaufsauftrag, einem Produkt oder einer Seriennummer verknüpft werden. Mit OpenERP können direkt Emails mit Anhängen versendet werden wie der Historie der Reklamation (gesendete Emails, durchgeführte Maßnahmen usw.).
Die Akte mit den Bearbeitungsschritten der Reklamation ist ein gutes Werkzeug, um Kunden zufrieden zu stellen.

Produkte

Produkte werden in Kategorien verwaltet. In OpenERP ist ein Produkt etwas, dass Sie kaufen und verkaufen können. Es kann ein Rohstoff, ein lagerfähiges Produkt, ein Verbrauchsmaterial oder eine Dienstleistung sein. Die Produktmaske enthält detaillierte Informationen über die Produkte, wie Beschaffungslogistik, Verkaufspreis, Produktkategorie, Lieferanten, etc.

Dokumente

OpenERP enthält ein leistungsstarkes Dokumenten Management System. An alle Datensätze können beliebige Dateien verknüpft werden (Mails, Dokumente zu einem Projekt usw.).

Berichte

Mit der Verkaufsanalyse fragen Sie Ihren Umsatz ab nach verschiedenen Kriterien und Gruppierungen (Verkäufer, Partner, Produkte, etc.).

Leads Analysen ergeben verschiedene Informationen bezüglich der CRM Funktionen. Überprüfen Sie Gründe für verzögerte Bearbeitung, die Anzahl von Antworten und von gesendeten E-Mails. Beliebige Filter, Sortierungen und Gruppierungen ermöglichen detaillierte Analysen.

Die Analyse von Verkaufschancen zeigt die zu erwartenden Einnahmen, Plankosten, überfällige Fristen und die Anzahl der in Aufträge gewandelten Verkaufschancen.

Analysieren Sie Telefonate nach verspäteter Ausführung und nach Status global für das gesamte Unternehmen oder detaillierter nach Gruppen oder für einzelne Mitarbeiter.

Helpdesk Analysen bieten verschiedenste Informationen in Bezug auf Reklamationen. Überprüfen Sie Gründe für Verzögerungen, die Anzahl der Antworten und gesendeten E-Mails zu einer Reklamation sowie die Kosten. Sie können die Analyse unternehmensweit, für verschiedene Gruppen oder Mitarbeiter durchführen.

Lageranalysen bieten eine Übersicht zu allen ein- und ausgehenden Sendungen mit Mengen, Gesamtwert, geplanten und tatsächlichen Terminen. Die Analyse kann gefiltert, gruppiert und sortiert werden.